archivSF

Blogarchiv von Sascha Foerster

Bonner Blogger: Wundervolle Bonn-Momente

Favicon Bundesstadt.com

Bonn-Fan Sandra stellt sich und ihr Blog vor.

Barcamps mit oder ohne Thema: Was ist besser?

Favicon BarCamp Bonn

Barcamps lassen sich grob in zwei Typen einordnen. Barcamps, die ein Thema haben und Barcamps, die themenoffen sind. Aber was sind die Vor- und Nachteile dieser beiden Barcamp-Typen? Und warum kombinieren wir diese beim BarCamp Bonn?

Geschichten zum (digitalen) Vorlesen

Manches Mal bin ich in die Bibliothek in Bonn gegangen und habe mir gedacht: wer soll das alles jemals lesen? Ähnlich geht es mir heute, wenn ich Twitter öffne. 1432 ungelesene Tweets nach einem halben Tag. Und trotzdem lohnt es sich mit dem Lesen anzufangen, vor allem mit dem Vorlesen. Und da freut man sich … Geschichten zum (digitalen) Vorlesen weiterlesen

Die Liebe zum eigenen Auto ein Hindernis der Weiterentwicklung – Katja Dörner im Interview

Favicon Bundesstadt.com

Katja Dörner ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2013 stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Am 18. September stand Sie Bonn.digital für einige Fragen zu Kommunal-, Landes- und Bundespolitik bereit. Frau Dörner, Sie treten im Bundestagswahlkampf für die Grünen an – wofür steht die Partei insbesondere dieses Jahr? Die Grünen stehen natürlich […]

#StCassius – Digital dabei 2.0 bei den Workshops im offenen Jugendtreff

Favicon Bonn.digital

Das Jugendzentrum St. Cassius am Bertha-von-Suttner-Platz ist das älteste Jugendzentrum Bonns. Für viele Jugendliche ist es wie ein zweites Wohnzimmer, die meisten Erwachsenen laufen so wie wir meist einfach dran vorbei. Es gibt überdurchschnittliche viele Jungs dort, insbesondere mit Migrationshintergrund oder Fluchterleben. Johannes und ich durften 2 Wochen lang an 5 Tagen im Offenen Jugendteff […]

Jugendzentrum St. Cassius Bonn – Globale Stimmen der Jugend [Bundesstadt-Podcast 9]

Favicon Bundesstadt.com

Das Jugendzentrum St. Cassius an der Kölnstr. 6, direkt neben dem Bertha-von-Suttner-Platz ist das älteste Jugendzentrum Bonns. Es wurde 1960 gegründet und bietet seitdem für Jugendliche mit und ohne Migrations- oder Fluchthintergrund eine Heimstatt. Am Eingang lockt ein Kicker die Jugendlichen in den Offenen Treff. Dort kann man neben Kicker auch Tischtennis und Billiard spielen […]

Calliope: Jeder fängt mal klein an

Favicon Bonn.digital

Kian, 10. Klasse, hat den Calliope mini ausprobiert, ein Minicomputer für Schüler ab der dritten Klasse, der dabei helfen soll, einen spielerischen Zugang zu Technik und Programmierung zu bieten. Hier ist sein Bericht.

„Wenn ich den Rhein sehe, geht mir das Herz auf“ – Ulrich Kelber (SPD) im Interview

Favicon Bundesstadt.com

Ulrich Kelber ist Bonner, Bundestagsabgeordneter für die SPD im Bundestag und Staatssekretär unter Heiko Maas im BMVJ, dem Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz. Am 6. Juni 2017 stand Ulrich Kelber einigen Gästen zum Netzwerkdurchsetzungsgesetz-Entwurf Rede und Antwort. Im Anschluss an die Diskussion fand dieses Interview statt. Diskussion über das Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) mit @UlrichKelber, heute, […]

Zeit für die Familie – Elternzeit als Selbstständiger

Als ich Mitte 2015 mit Johannes beschlossen hatte ein Unternehmen zu gründen, war Mareike bereits schwanger. Ich bin immer noch etwas enttäuscht, dass in solchen Phasen die Dauerbefristungen der Wissenschaft und selbst der öffentliche Dienst uns als Familie keine Sicherheit bieten konnten, wie ich es erhofft hatte. Aber ich trauere der Entscheidung und der Zeit dort keine […]

Wie ein Konferenzband zum Barcamp Bonn entsteht…

Favicon BarCamp Bonn

Nach dem Barcamp ist vor dem Blogcamp. Wenn das Barcamp vorbei und der erste Twitter-Sturm vorübergezogen gezogen ist, dann werden die Blogs aktiviert, die FlickR- und YouTube-Kanäle gefüllt und sogar (!) die Druckerpresse geschwungen. Kommen wir zum Überblick über die bereits erschienenen Publikationen zum Barcamp Bonn.  Manches Mal wurden wir schon gefragt, ob denn so […]

Der Beitrag Wie ein Konferenzband zum Barcamp Bonn entsteht… erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Dike: 10 Gründe, warum man Nachbarn nicht zu Spionen machen sollte

Favicon Bonn.digital

Am 7.3.2017 startet in Bonn die Testphase für die neue Sicherheits-App “Dike”. Sie soll laut Aussage der Hersteller dafür sorgen, dass man sich sicherer fühlt, indem man Meldungen über Vorkommnisse und Beobachtungen macht. Warum man das sichere Gefühl hinterfragen sollte, durfte ich als Studiogast in der Lokalzeit Bonn erzählen.

Sicherheits-App

In der Bonn wird derzeit eine neue Sicherheits-App getestet. “Dike” heisst sie und über sie kann man alles melden, was einem gerade passiert ist oder nur verdächtig vorkommt. Vom Einbruch bis zum unbekannten Spaziergänger. Warnen und gewarnt werden in der Nachbarschaft. Ist so eine App nützlich oder nur unnötig beunruhigend? Was meint ihr?

Posted […]

Women in Mobility – Warum wir beim Barcamp dabei sind

Favicon BarCamp Bonn

Der Freitag steht beim Barcamp Bonn unter dem Schwerpunkt Mobilität. Angekündigt haben sich dafür auch die Women in Mobility (WiM). Das Netzwerk wurde im Juni 2015 von Sophia von Berg (Doktorandin an der TU Clausthal), Anke Erpenbeck (Referentin für Marketing und Social Media bei den Kölner Verkehrs-Betrieben) und Coco Heger-Mehnert (Projektkoordinierung Digitalisierung bei der Verkehrsverbund […]

Der Beitrag Women in Mobility – Warum wir beim Barcamp dabei sind erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Unsere Sponsoren: IHK Bonn/Rhein-Sieg

Favicon BarCamp Bonn

Beim diesjährigen Barcamp ist die IHK Bonn/Rhein-Sieg zum ersten Mal als Sponsor dabei, was uns besonders freut.  Die IHK ist nicht nur die Interessenvertretung der Wirtschaft, sondern sorgt auch für Aus- und Weiterbildung, vergibt den „Ludwig“ als Auszeichnung für Mittelstand in der Region und fördert zahlreiche weitere Veranstaltungsformate. Ziel ist es Menschen zu vernetzen, Wohlstand […]

Der Beitrag Unsere Sponsoren: IHK Bonn/Rhein-Sieg erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

„You do talk about Barcamp!“: Über Hashtags, Kanäle und weitere Angebote

Favicon BarCamp Bonn

Keine Regel ist so wichtig, wie die erste Regel des Fight Clubs Barcamps. 😉 1st Rule: You do talk about Barcamp. Na gut, die zweite Regel! 2nd Rule: You do blog about Barcamp. Aber bitte mit Häshtäg! Damit wir das Gesprochene und Gebloggte, das Getweetete und das Gesnappte, das Gestreamte und auch das Geschwiegene wiederfinden […]

Der Beitrag „You do talk about Barcamp!“: Über Hashtags, Kanäle und weitere Angebote erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Das erste MünsterCamp: Macht Münster digital!

Am 24. Februar fand das erste MünsterCamp statt. Es fand nicht nur in Münster statt sondern auch das Thema war: Münster. Jetzt könnte man sich fragen: Was macht der Bonner in Münster? Aber die beiden Städte haben…

Barcamp-Party auf dem Township Bonn: Freitag, 10.03.2017, 18h

Favicon BarCamp Bonn

Nach dem ersten Barcamp-Tag am Freitag, den 10. März 2017 wollen wir euch nicht einfach so gehen lassen (bzw. ihr sollt gut in den nächsten Tag mit uns reinfeiern). Das Motto lautet „Bonn bewegen“. Deshalb möchten wir alle BarcamperInnen am Freitag ab 18 Uhr zur BarCamp-Party auf das Township Bonn einladen! Das Township ankert zurzeit an Anleger 5 des […]

Der Beitrag Barcamp-Party auf dem Township Bonn: Freitag, 10.03.2017, 18h erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Unser Kooperationspartner: Stadt Bonn

Favicon BarCamp Bonn

Wenn das Motto des Barcamps „Bonn bewegen“ lautet, dann darf die Stadt als Kooperationspartner natürlich nicht fehlen. Darum ist die „Freude. Joy. Joie.“ groß, dass die Stadt Bonn uns dieses Jahr wieder beim Barcamp Bonn unterstützt. Für uns als Barcamp-Organisatoren ist es nicht immer einfach, die breite Bonner Bürgerschaft zu erreichen, bzw. die Menschen, die bisher […]

Der Beitrag Unser Kooperationspartner: Stadt Bonn erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Digitale Volkshochschule Bonn: Lebenslanges Lernen von Big Data bis Digitaler Kultur [Anzeige]

Favicon Bundesstadt.com

Die Volkshochschule Bonn hat vor kurzem ihr Programm für das erste Halbjahr 2017 vorgestellt. Unter dem Motto „Digitale Kultur und Big Data“ wird das Dauerthema Digitalisierung nun den Bonnern Bürgern von Jung bis Alt nahegebracht: Von Kinder-Workshops im 10-Finger-Schreiben bis hin zum Seniorenkurs „Internet“ ist für alle Menschen der passende Kurs dabei. Die Kurse lassen sich praktisch und […]

America first – Germany second – Bonn capital: Making of

Favicon Bonn.digital

Heute Abend wird in der WDR Lokalzeit Bonn über die Idee hinterm dem Video „Bonn second“ berichtet. Hier möchte ich die Geschichte und die Idee dahinter erzählen. […]

Dr. Andrea Niehaus erhält Bröckemännche-Preis des BMC

Favicon Bundesstadt.com

Am 18. Januar 2017 wurde der Bröckemännche-Preis 2017 an Dr. Andrea Niehaus, Leiterin des Deutschen Museums Bonn, verliehen. Der Bonner Medien Club verlieh ihn für die besonderen Leistungen um den Erhalt des Deutschen Museums in Bonn. Laudator war Ranga Yogeshwar.  Vor ein paar Jahren durfte ich im Rahmen einer Blogger-Rundfahrt in Bonn ein paar Stunden in […]

9 nützliche WordPress-Plugins für Wissenschaftler IV

Nach einigen Monaten habe ich nun wieder genug neue Wordpress-Plugins gesammelt, die für GeisteswissenschaftlerInnen und ForscherInnen interessant sein könnten. Es braucht nach Teil I, Teil II, Teil III also nun keine lange Vorrede mehr….

Das Motto für 2017: Bonn bewegen!

Favicon BarCamp Bonn

Als Karin, Johannes und ich uns 2016 nach dem 2. BarCamp Bonn trafen und Euer Feedback besprachen, war eines klar: Im dritten Jahr wollten wir eine gute Schippe drauflegen, um in Bonn etwas zu bewegen. Für uns war das zweite BarCamp ein schönes, aber wir waren ein bisschen träge geworden. Alles lief, es war schön und […]

Der Beitrag Das Motto für 2017: Bonn bewegen! erschien zuerst auf BarCamp Bonn.

Statt Karte: Herzlichen Dank an alle, Rückblick auf das erste Jahr und Ausblick auf 2017!

Favicon Bonn.digital

Über ein Jahr haben wir nun als Bonn.digital firmiert. Darauf und die Ergebnisse des ersten Jahres sind wir natürlich ein bisschen stolz, aber wir wissen auch, dass wir vielen Menschen zu danken haben. Das möchten wir in diesem kurzen und hoffentlich unterhaltsamen Weihnachtsvideo tun. Wir freuen uns auf 2017 mit Euch und wünschen Euch einen friedvollen und entspannten Jahreswechsel und das Allerbeste für die kommende Zeit!

 

 

[…]

Jörg Haas: Vom Student in der Prümer Eifel zum Investor in Bonn [Bundesstadt-Podcast 8]

Favicon Bundesstadt.com

Im Bundesstadt.com-Podcast spricht Dr. Jörg E. Haas mit Sandra Prüfer und Sascha Foerster über seine einfache Jugend in der Eifel, die ersten digitalen Ideen mit seinem Kommilitonen Rüdiger Wilbert, den wilden Weg zum wachsenden Unternehmen bis hin zur heutigen Investment-Gruppe mit mehreren hundert Millionen Euro Vermögen; und vor allem zwei Stunden Zeit für dieses Interview.

Was soll ich studieren? Die Antwort gibt die 17. Bonner Hochschulmesse [Anzeige]

Favicon Bundesstadt.com

Die Studienwahl ist keine einfache Entscheidung. Umso schöner, dass es einen Ort und Zeitpunkt gibt, alle Hochschulen aus der Region einmal kennenzulernen. Bei der 17. Bonner Hochschulmesse am 31. Januar 2017 kann man sich in den Vorträgen und bei den Beratern über alle Fachrichtungen informieren. Als ich selbst kurz vor dem Abi stand, gab es einen dicken […]

Neue Workflows: vom Lesen und Schreiben unter digitalen Bedingungen

Johannes schrieb drüben bei 1ppm.de darüber, wie er Content konsumiert. Ich hatte schon vor einigen Jahren schon mal einen Artikel angelegt, der lange Zeit in den Entwürfen lag und nur darauf wartete publiziert zu…

stARTcamp Köln-Bonn 2016 in der Bundeskunsthalle: Alles Gute!

Das stARTcamp Köln-Bonn ist ein Barcamp für Kunst und Kulturinteressierte, mit einem Sahnhäubchen aus Internetaffinitität. Wie bei Barcamps üblich, stellen sich alle vor, werden die Sessions gemeinsam geplant und dann geht es los. Das stARTcamp am 19.11.2016 in der Bundeskunsthalle war für mich dieses Jahr aber auch ein ganz besonderes.

Bonner Linktipps am Donnerstag mit Ausschüssen, Grusel-IT und Brückenlauf

Favicon Bundesstadt.com

Wer von Euch war schon mal in einer Ratssitzung oder einem Ausschuss in Bonn dabei? Stephanie war für Euch da und berichtet wie es so war. Der Adenauerhut war bei #MiMiMiMi, das ist so was ähnliches wie #RatBN, nur dass da Blogartikel statt Tagesordnungen vorgelesen wurden. Auch wenn es einer meiner Kunden ist, finde ich […]

Linktipp-Vertretung für Donnerstag: #MiMiMiMi von Trump bis Sankt Martin

Favicon Bundesstadt.com

In den Linktipps vom 10.11. wird im Blogartikel vom 9.11 auf die Veranstaltung gestern am 11.11. schon mal hingewiesen, was ich dann heute am 12.11. durchaus noch mal mit einem Video zurück in die Zukunft verbinden möchte: http://adenauerhut.de/mimimimi-aus-gruenden/ Etwas einfachere Unterhaltung findet man in den Gilmore Girl‘s, die dank Netflix und der angekündigten neuen Staffel wohl gerade eine […]

Überblick über Startup- und Forschungsförderung in Deutschland. Oder: Wenn Staatsminister twittern.

Bei zahlreichen Social-Media-Workshops habe ich schon von Wissenschaftlern gehört: “Da kann ja jeder schreiben.” Darum wollte ich noch mal eine kleine Geschichte loswerden, warum das so toll ist: Weil man dann zum Beispiel aus erster Hand erfahren kann, welche Programme zur Förderung und Finanzierung von Startups im Umfeld der Wissenschaft existieren.

Bonner Linktipps am langen Dienst-Tag

Favicon Bundesstadt.com

Wenn die Tage kürzer, die Arbeit wieder mehr wird, können Dienstage ganz schon lang werden. Also nicht lange um den heißen Brei reden, los geht‘s: Zwei schöne Wörter im Titel, mehr braucht es nicht für eine Geschichte und einen Linktipp: Neoprenanzug für Triathlon.  Sport ist Mord! Und Basteln ist… lustig, wenn man das eigene Vogelfutterhaus […]

Offene Wissenschaft bedeutet auch offen scheitern zu können. Und warum das nicht das Ende ist.

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

2003 habe ich angefangen Geschichte zu studieren. Es lag zum einen am Geschichtslehrer, der es verstand mein Interesse zu wecken und zu fördern, zum anderen faszinierte mich der Einfluss der Vergangenheit auf die Gegenwart….

Analyse der Teilnahmeentscheidungen

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Die 1090 gefundenen ehemaligen Teilnehmer wurden bereits angeschrieben. Dabei wurden ihnen nebst einer Erklärung über den Ursprung und Umfang der Daten drei Entscheidungsmöglichkeiten geboten, wie mit den Akten verfahren werden soll: a) Die Akten…

Bonner Jubiläums-Linktipps vom Tag der Einheit

Favicon Bundesstadt.com

Gestern war Tag der Deutschen Einheit, ein entscheidender Tag in der jüngeren Geschichte Bonns. Darum gibt es als erstes die 10 Fakten dazu von Severin und einen Rückblick von der Telekom, es gab ja einiges neu zu vernetzen. Zum Feiertag gibt es aus den Bonner Blogs nicht nur Jubelschreie. (Aber keine Sorge, es sind zwei […]

Deskriptive Ergebnisse der Melderegisterauskünfte

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Durch Melderegisterauskünfte bei den sechs ursprünglichen Einwohnermeldeämtern der Gesundheitsämter sind von den 4095 ehemaligen Teilnehmern (deren Akten vorliegen) bereits 1090 (27%) aktuelle Adressen wiedergefunden worden. 1981 (48%) sind außerhalb des Meldebereichs umgezogen und müssen…

Crowdfunding in Bonn: Mokan Grillanzünder und Café Frischling in Kessenich

Favicon Bundesstadt.com

Heute möchte ich Euch zwei laufende Crowdfunding-Projekte aus Bonn empfehlen: das Familien-Café Frischling in Kessenich könnt ihr noch bis zum 19.9. mit Geld fürs Spielzeug unterstützen, der Grillanzünder MOKAN aus Bonn ist heiß darauf bis zum 24.09. von Euch gegrillt zu werden.  Crowdfunding ist ein wunderbarer Weg um mit einer Community in Kontakt zu treten, einen Anlass […]

Personalisierte Briefantwort bei Rückfragen

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Einige Probanden hatten weitere Fragen zur Studie und den Daten. Die meisten haben ihre Fragen per Post oder per Email zugestellt. Um diese Fragen systematisch beantworten zu können, wurde eine weitere Tabelle in der…

Optimierungspotenziale

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Im Folgenden werden die methodische Probleme und Fehlerquellen in den einzelnen Reaktivierungsschritten diskutiert. Dabei sollen die Schritte kritisch analysiert und Verbesserungspotenziale aufgezeigt werden. Aktenanalyse Die Analyse des vorhandenen Aktenmaterials wurde mithilfe der Anleitungen vorgenommen….

Stichprobenreaktivierung

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Bei der Stichprobenreaktivierung konnten unter Bearbeitung methodischer und methodologischer Probleme 1090 von 4095 ehemaligen Teilnehmern bereits in der ersten Melderegisterauskunftsrunde bei sechs Einwohnermeldeämtern gefunden werden. Von den reaktvierten Teilnehmern sind 171 bereit an einer…

#BonnerBüroBlicke: So schön ist Arbeiten in der Bundesstadt!

Favicon Bundesstadt.com

Manchmal kommen mir beim Twitter-Lesen spontane Ideen. Das schöne an Social Media ist, dass man diese Ideen so einfach wieder teilen kann. Und manchmal passieren dann ganz lustige Sachen, zum Beispiel die heutige Büro-Ausblick-Tweet-Aktion, bei der zahlreiche Bonner Selbstständige und Unternehmer einfach so mitgemacht haben: Hach, Bonn! 💕 Wie es begann? In zwei Bonner Büros! […]

Versand personalisierter Einverständniserklärungen

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Mithilfe der gefundenen Adressen konnten die ehemaligen Probanden informiert und um ihr Einverständnis gebeten werden. Dazu wurde Ihnen per Brief eine kurze Erklärung der Studie und der vorhandenen Daten übermittelt, drei Entscheidungsmöglichkeiten präsentiert und…

Bonner Linktipps vom Donnerstag am Montag: ?

Favicon Bundesstadt.com

Wenn selbst Wunderlisten nicht mehr helfen, dann muss man die Linktipps eben auch mal nach dem Wochenende nachholen. Kommen wir daher zur Sache: Herr und Frau Bayer waren zum ersten Mal im Autokino: http://herrundfraubayer.de/blog/2016/08/17/autokino-koeln-porz/ Bonn liebt scheinbar Provisorien wie die Beethovenhalle: http://www.rheinauenschreiber.de/2016/08/provisorium-beethovenhalle-augen-zu-und-durch/ Das Magazin “Shift” von Daniel Höly sollte ein Erfolg sein: „Normalerweise müsste das […]

Forschungsperspektiven

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Gerade in Hinblick auf die Fortsetzung der Stichprobenreaktivierung, bestenfalls innerhalb einer Forschungsprojekts, sollen hier die Perspektiven und Ideen gesammelt werden, die für dieses Projekt anhand der gemachten Erfahrungen für vorteilhaft erachtet werden. Dies betrifft…

Digitalisierung der Aktenfronten

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Damit die ehemaligen Probanden wiedergefunden werden konnten, mussten die Angaben auf den 4095 vorgefundenen Aktenvorderseiten digitalisiert werden. Anhand der im folgenden genauer beschrieben Daten konnten die aktuellen Adressen automatisiert recherchiert und effizient verwaltet werden….

Bonner Linktipps am “Feelslikefriday”

Favicon Bundesstadt.com

Wochenende, ruft der Freitag. Aber halt, zuerst gucken wir mal, was gestern in den Bonner Blogs los war. Heute starten die Bonner Stadtgartenkonzerte wieder! Am Freitag starten die Bonner Stadtgartenkonzerte mit Steal A Taxi Dieser Jahr wurde in Bonn der “Summer of Geo” ausgerufen, eine der wichtigsten Konferenz für freie Geoinformationssysteme wird hier stattfinden. Mehr […]

Prognose des Stichprobenreaktivierungspotenzials

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Anhand der vorher aufgeführten Statistiken lässt sich nun eine Prognose für die Teilnehmerzahlen einer Nachfolgestudie errechnen. Für die Prognose der Ergebnisse weiterer Adressrecherchen wird davon ausgegangen, dass sich die momentanen Verteilungen des Adressstatus wiederholen….

Bonner Linktipps vom Freitag am Montag: Snapchat-Praktikum im Iglu und andere Herausforderungen

Favicon Bundesstadt.com

Vor lauter beruflichem PokémonGo-Spielen habe ich am Freitag die Linktipp-Vertretung verpennt: sorry. Damit sollte das Thema Pokémon heute aber abgehakt sein. Wenden wir uns also sofort Snapchat zu, das ja man mittlerweile schon zum alten Eisen des Social-Media-Werkzeugkastens zählen kann. Wir begrüßen also Manuel, Historiker aus Bonn-Beuel, und Daniel aus dem Siebengebirge als Snapchatter in Bonn, die sich im […]

Datenbankaufbau und -design

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Zur Verwaltung der Datenmengen, die bei der Digitalisierung der Akten und bei der Meldeamtsrecherche anfallen, musste eine Datenbankmanagementsoftware gefunden werden, die folgende Bedingungen erfüllt: Sie soll größere Datenmengen verwalten können, beispielsweise mehrere zehntausend Bilddateien….

HTTPS: Verschlüsselung bei Hypotheses – Sicherheit mit kleinen Nebenwirkungen

Favicon Bloghaus

Wenn Sie Hypotheses aufrufen, dürfte Ihnen seit Kurzem aufgefallen sein, dass die Blogs verschlüsselt, also via https:// angeboten werden. In diesem Blogartikel wollen wir erklären, warum wir das machen und welche Nebenwirkungen auftreten können. Wenn Sie im Internet surfen, werden verschiedenste Protokolle genutzt, damit die Webseite in Ihrem Browser (Firefox, Chrome, …) dargestellt werden kann. Meistens wird das unverschlüsselte http-Protokoll genutzt (Hyper Text Transfer Protocol). Doch bei diesem Protokoll bleiben die Daten, die zwischen dem Server und Ihrem Browser hin und hergeschickt werden, unverschlüsselt. Jeder, der Zugang zu Ihrem Netzwerk … HTTPS: Verschlüsselung bei Hypotheses – Sicherheit mit kleinen Nebenwirkungen weiterlesen

Bonner Linktipps: Die Urlaubsvertretungs-Edition

Favicon Bundesstadt.com

Nicht weniger als 8 Linktipps möchte ich heute unter die treue Leserschaft bringen. Und mittlerweile dürfen wir fast 930 Blogs auswerten, von denen 800 im letzten halben Jahr aktiv waren. Danke an dieser Stelle auch noch mal an Marcel Pinger, der uns bei der Pflege in den letzten Tagen besonders unterstützt hat. BTHVN: Wer dem […]

Forschungsziele einer reaktivierten Nachkriegskinderstudie

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Im Folgenden werden zehn Forschungsthemen vorgestellt, die bei einer gelungenen Reaktivierung der Stichprobe für die Nachfolgestudie von besonderem Interesse sind. Dabei bleibt das übergreifende Forschungsziel die Identifikation von Langzeiteffekten von Kriegs- und Nachkriegskindheiten auf…

Crowdfunding für Bonn

Favicon Bonn.digital

Crowdfunding ist “Geld sammeln im Internet”, wenn man es einfach sagen möchte. Anlässlich zweier Events soll noch mal ein kleiner Überblick zu dem Thema Crowdfunding geschaffen werden, lokale Projekte sichtbar gemacht und unsere Beratung zum Thema angeboten werden. […]

Bonner Linktipps am Freitag: Pokemon, BonnHub und andere Updates

Favicon Bundesstadt.com

Ich verlinke Pokemon als erstes, damit wir es dann hoffentlich bald abhaken können. Nicht abhaken konnte ich bisher die Datenschutzerklärung der App, aber wer liest die schon? Mehr gibt es bei BonnFM, Nerd-Wiki, und Medienpädagogik. Aber es gibt außer der Pokemon-App noch viele andere gute Gründe, warum demnächst noch mehr Menschen Ihr Smartphone als Wünschelrute nutzen werden, […]

Stichprobenschwund durch Motivation

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Die folgende Tabelle zeigt das letzte vermerkte Teilnahmejahr auf der Akte der Kriegs- und Nachkriegskinder, einmal als Anzahl pro Jahr und einmal in kumulierter Form, bei der man davon ausgeht, dass die Kinder bis…

Qualitative und quantitative Evaluation der Forschungsfragen

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Bei den Workshops zur Vorbereitung einer reaktivierten Nachkriegskinder-Studie haben Experten verschiedene Vorschläge für Forschungsfragen gemacht, die sie anhand des bestehenden Materials und mit weiteren Untersuchungen an der reaktivierten Stichprobe erheben und beantworten möchten. In…

Berufsperspektiven als Geisteswissenschaftler im digitalen Zeitalter

Der Bonner Journalist Benjamin O’Daniel hat mich im März 2015 für das Magazin des Bonner Wissenschaftsladens interviewt. Das Magazin habe ich zum ersten Mal Anfang 2013 gesehen, als ich gegen Ende des Geschichts- und Psychologie-Studiums auf Jobsuche…

Reaktivierung der Nachkriegskinder-Studie

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Obwohl die ursprüngliche Untersuchung der „Deutschen Nachkriegskinder“ nur von 1952 bis 1961 laufen sollte, sind Unterlagen aus den Folgejahren gefunden worden, die zeigen, dass schon damals versucht wurde das Projekt fortzuführen, was nur in…

Nachhaltiges Eventmanagement beim NachhaltigkeitsCamp #ncbn16

Favicon Bonn.digital

Dass bei einem NachhaltigkeitsCamp die Ansprüche an die Nachhaltigkeit des Events selbst besonders hoch sind, das ist jedem klar. Umso erfreuter waren wir, dass die TeilnehmerInnen des Camps uns bescheinigten, dass wir zusammen mit Engagement Global einen guten Job gemacht haben. Der Veranstaltungen gingen viele interne Diskussionen und Überlegungen voraus. Darum wollten wir am Beispiel das Camps ein paar Tipps sammeln, wie man Events und Veranstaltungen nachhaltiger gestalten kann. […]

Bonner Linktipps vom Mittwoch: Verspieltes und Ernstes

Favicon Bundesstadt.com

Die Linktipps vom Mittwoch kommen einen Tag verspätet. Sie beginnen verspielt und enden ernst. Familie und Spiel Sascha Stienen guckt aus medienpädagogischen Gründen nur heimlich Fußball, indem er das Smartphone mit TV-App unter die Butterbrotdose versteckt. Andere lustige Spiele werden beim Familienspielefest gespielt. Kritik und Lob In Bonn gibt es ja so einige Motzkis, aber aus der […]

Einpflegen der Rückmeldungen in die Datenbank

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Da die Formulare manuell von den Verwaltungsmitarbeitern ausgefüllt wurden, mussten diese Inhalte wieder per Hand in die Datenbank eingetragen werden. Zur Verwaltung der Rückmeldungen aus der ersten Runde wurde in der Datenbank eine zweite…

Guck mal, wer da bloggt 21! Blogs bei de.hypotheses.org

Favicon Redaktionsblog

Mittlerweile wurden bei de.hypotheses.org über 400 Blogs eingerichtet, nicht alle sind aktiv geworden oder geblieben, aber wir wollen diesmal wieder einige der Blog-Perlen vorstellen, die bisher noch nicht zum Zuge gekommen sind. 1914-1918: Ein rheinisches…

Fazit (Diplomarbeit 2013)

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Die „Deutsche Nachkriegskinder“-Studie von 1952 bis 1961 war schon zu ihrer Zeit eine enorm umfangreiche und vielseitige Studie, bei der die Datenmengen die damaligen Auswertungsmöglichkeiten bei weitem überschritten haben. Anhand der hier durchgeführten Stichprobenreaktivierung…

NachhaltigkeitsCamp Bonn am 24. Juni: Nachhaltige Begegnungen auf Augenhöhe

Favicon Bundesstadt.com

Zusammen mit Engagement Global organisiert Bonn.digital das NachhaltigkeitsCamp Bonn. Es findet am Freitag, den 24.06. im BaseCamp Bonn statt. Beim BarCamp soll eine Begegnung auf Augenhöhe stattfinden können, mit TeilnehmerInnen aus Organisationen, Wirtschaft und Initiativen, aber auch Privatleuten, die sich für Nachhaltigkeit interessieren und engagieren.

Die nachträglichen und nachhaltigen Bonner Linktipps von Donnerstag und Samstag

Favicon Bundesstadt.com

Auch wenn wir mal kleinere Ausfälle haben, sollen die Bonner Blogs nicht unausgewertet bleiben. Darum blicken wir zurück auf den Mittwoch und den Freitag der vergangenen Woche und machen uns auf die Suche nach den Blogperlen dieser Tage. Übrigens: Wir freuen uns natürlich immer über UnterstützerInnen, die Lust haben mit uns für die Linktipps die […]

Jeder kann hacken: Beim 1. Bonner Hackathon zählt die Einstellung

Favicon Bundesstadt.com

In der digitalen Szene ist es ja nicht unüblich, dass zahlreiche englische Kunstbegriffe genutzt werden, die kaum ein Normalsterblicher versteht. Nun findet also so ein “Hackathon” am 2. Juli zum ersten Mal im BonnLab statt und das Orga-Team von Code for Bonn möchte bewusst die Türe für alle Interessierten öffnen, sich das Treiben anzuschauen und Mitzumachen.  Immer […]

Forschungsfragen und Ziele der Diplomarbeit

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Mit dieser Diplomarbeit sollen zwei Forschungsfragen beantwortet werden: 1. Wie viele ehemalige Teilnehmer der Nachkriegskinder-Studie lassen sich für eine Nachfolgestudie reaktivieren? 2. Welche Forschungsfragen lassen sich mit den reaktivierten Teilnehmern und deren Akten beantworten?…

Archiverschließung und Aktenanalyse

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Die Materialien der Nachkriegskinderstudie befanden sich 2012 nach dem Umzug des Psychologischen Instituts an der Universität Bonn von der Römerstraße zu Kaiser-Karl-Ring und Dietkirchenstraße in Umzugskartons. Durch mehrere Umzüge innerhalb der Büroräume dortselbst gerieten…

Bonner Linktipps am Mittwoch: wenn Comic Sans fehlt und Facebook nicht antwortet

Favicon Bundesstadt.com

An so einem verregneten Juni-Tag lassen sich die Linktipps ganz leicht schreiben, aber irgendwie will man auch schnell wieder zurück unter die Decke. Schauen wir also kurz zurück auf die heutige Blogauswahl von gestern.  Avilias beliebtester Blogbeitrag zeigt, wie man aus Zeitungspapier Körbe macht. Und da sie nun selbst in der Presse mit genau diesem Blogartikel […]

SWR2 – Du musst tapfer sein

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Vor einigen Monaten hat mich Ines Molfenter zum Stand der Nachkriegskinder-Studie interviewt, das Interview wird heute, am 19. Mai  um 10:05 Uhr bei SWR2 gesendet. Schon zu dem Zeitpunkt deutet sich an, dass es noch…

re:publica 2016. Oder: Wenn Bonn sich in Berlin trifft

Menschen, die irgendwas mit Internet machen, treffen sich einmal im Jahr beim Klassentreffen in Berlin, um sich auszutauschen und vor allem nach vorne zu blicken. Wohin entwickelt sich die digitale Gesellschaft? Ich erhoffte…

Bonner Linktipps am Samstag zwischen Kultur, Politik und Tulpen

Favicon Bundesstadt.com

Gestern war wieder viel los in der Bonner Blogosphäre. In Vertretung für Joas habe ich drei Schwerpunkte ausgemacht: Politik, Kultur und Tulpen, und doch zeigt sich überall die Vielfalt, die Internationalität und Schönheit Bonns. SPD-Bundestagsageordneter Sebastian Hartmann hat fast 10 Mio. € bekommen. Das Geld ist für den Breitbandausbau in Rhein-Sieg vorgesehen. Falls ich mal

Bonn braucht ein passendes Profil: Wirtschaftsförderin Appelbe im Interview [Bundesstadt Podcast 4]

Favicon Bundesstadt.com

Wie kann Bonns Wirtschaft gefördert werden? Diese Frage muss sich Victoria Appelbe als Leiterin der Wirtschaftsförderung jeden Tag von neuem stellen und so bat Sandra Prüfer sie zum deutsch-englischen Interview, mit zahlreichen Fragen zum digitalen, zum internationalen, dem vielfältigen und dem nachhaltigen Bonn und seiner Wirtschaft.

Bonn soll digitaler werden – KickOff des Innovation Boards #DigitalesBonn

Favicon Bundesstadt.com

Unser Bonn soll schöner digitaler werden. Das finden jetzt auch hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, die sich am Donnerstag zum Kick-Off für “Digitales Bonn” im Alten Rathaus getroffen haben. Unter Leitung des Oberbürgermeisters Ashok Sridharan wurde ja bereits ein Advisory Board zur Digitalisierung Bonns gegründet und bekannt gegeben, mit namhaften Mitgliedern aller wichtigen Institutionen und

VGWort und Blogs: Tantiemen für Wissenschaftliches Publizieren (Teil 3)

In Teil 1 und Teil 2 habe ich beschrieben, wie man für wissenschaftliche Publikationen etwas Geld von der VGWort bekommen kann. Beim Print-Produkt, besonders der Einzelmonographie lohnte sich der Aufwand, beim Online-Text ist…

Bonner Linktipps am Donnerstag: von überwachten Ostereiern und agilen Raketenstühlen

Favicon Bundesstadt.com

Ich liebe es ja die Blogartikel für die Linktipps in einen Zusammenhang zu bringen, den es vorher so nicht gab. Aber man merkt schon, dass am Donnerstag das lange Osterwochenende vor der digitalen Tür stand. Im wert-voll-Blog könnt ihr daher nachlesen, was man an diesem langen Wochenende so machen kann, außer vor dem Rechner zu

Der Beitrag Bonner Linktipps am Donnerstag: von überwachten Ostereiern und agilen Raketenstühlen erschien zuerst auf Bundesstadt.com.

Guck mal, wer da bloggt 20! Blogs bei de.hypotheses.org

Favicon Redaktionsblog

Vor kurzem erst hat de.hypotheses.org seinen vierten Geburtstag gefeiert. Aus diesem Grund veranstalten wir heute eine internationale Blog-Party! Natürlich sind alle eingeladen, aber unsere Special Guests sind transregional, international und digital: „Digital Scholarly Editons Initial…

Bonner Linktipps am Freitag: Rennsport und andere Laster

Favicon Bundesstadt.com

Auf der Rennpiste der Bonner BloggerInnen ist es auch am 17. März alles andere als still. Auf geht’s ins Rennen um Aufmerksamkeit! Auf der Pole-Position: Der Bürger für Beethoven Stefan Eisel hat wie manche andere Bonner ein gutes Gehör, trotzdem möchte er weitere Investitionen in die Akustik der Beethovenhalle ausbremsen. Orientierungslos hinterlässt uns der Artikel des SSF Bonn. Der QR-Code zur neuen App ging verloren, auch die Links

Der Beitrag Bonner Linktipps am Freitag: Rennsport und andere Laster erschien zuerst auf Bundesstadt.com.

Archivalia. Oder: Wie man 30.000 Blogartikel zu Hypotheses umzieht

Favicon Bloghaus

Bis zum 1. Dezember 2015 war das Blog von Klaus Graf unter http://archiv.twoday.net zu erreichen. Den Beginn fand dieser Blog am 5. Februar 2003 mit folgenden Sätzen: „Willkommen zu Archivalia! Archivalia ist ein Weblog, das Einträge rund um das Archivwesen aufnehmen soll.“ Aus dem einen Blogartikel wurden über 30.000, die hauptsächlich von Klaus Graf, aber auch vielen anderen fleißigen Schreiberlingen verfasst wurden. Ich möchte hier kurz beschreiben, wie wir den Umzug von Archivalia zu Hypotheses im letzen Dezember bewältigt haben, denn das ist eine spannende Geschichte mit Höhen … Archivalia. Oder: Wie man 30.000 Blogartikel zu Hypotheses umzieht weiterlesen

Vier Jahre de.hypotheses.org #dehypo4

Favicon Redaktionsblog

Vier Jahre sind im Online-Zeitalter schon eine kleine Ewigkeit, wenn auch für die HistorikerInnen unter uns nur ein Augenblick. Um so mehr freut es uns, dass de.hypotheses in den vier Jahren zu einer lebendigen Wissenschafts-Community…

Digitales Bonn: Wirtschaft und Stadtgesellschaft vernetzen #digitalesbonn

Favicon Bonn.digital

Johannes und ich haben unsere Firma nicht umsonst Bonn.digital genannt. Nach einigen Jahren, die wir nun über 800 Blogs gesammelt und Lokalportale gegründet haben, indem wir uns über Twitter, Youtube und jetzt Snapchat mit anderen Menschen aus der Stadt vernetzt haben, die lokale Community bei BarCamps getroffen und zusammengebracht haben und zu vielen digitalen Stammtischen und Meetups gingen: uns ist schon lange klar, dass Bonn eine digitale Stadt ist, leider war und ist sie sich dessen selbst bisher nicht bewusst. Bonns digitale Stärke im Vergleich zu Köln, Düsseldorf, München und Berlin ist die vernetzte Stadtgesellschaft.

Verschlungene Wege einer Pressemitteilung

Am Wochenende gab es nun eine Pressemitteilung der Stadt Bonn (von der ich zuerst […]

„Du sollst über das BarCamp reden“ #bcbn16

Favicon BarCamp Bonn

Zu einem BarCamp gehört es dazu, dass man persönlich vorher Menschen anspricht, das Format erklärt und sie mitnimmt, denn was ein BarCamp ist, erklärt sich nicht von alleine. Aber auch danach ist es wichtig, über das BarCamp zu bloggen und das gesammelte Wissen zu dokumentieren, Feedback zu bekommen und die Erfahrungen weitergeben zu können. Wir haben Read More →

fileeeBox: Scanbox für Smartphone plus Dokumentenablage in der Cloud

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Immer wieder halte ich die Augen offen nach neuen Ideen, wie man möglichst kostengünstig und effektiv die Akten der Nachkriegskinder-Studie scannen könnte. Durch Zufall habe ich bei der Bonner Netzökonomie-Konferenz NEO15 die Firma fileee…

Ramis Flucht aus Syrien nach Bonn – Der Bundesstadt-Podcast Folge 2

Favicon Bundesstadt.com

In den sozialen Medien sieht man jeden Tag schöne Geschichten, wie Menschen aus verschiedenen Ländern in Bonn einander helfen, zusammenarbeiten, leider auch nicht so schöne Geschichten und ich bin immer froh, wenn sich jemand dagegen stellt und Fremdenfeindlichkeit nicht unwidersprochen lässt. Die einen leben schon länger in Bonn, die anderen sind aus ihrer Heimat geflohen,

Der Beitrag Ramis Flucht aus Syrien nach Bonn – Der Bundesstadt-Podcast Folge 2 erschien zuerst auf Bundesstadt.com.

BarCamp Bonn – das Zweite #bcbn16

Gestern fand das zweite BarCamp Bonn statt. Über 170 Menschen kamen ins Forum Internationale Wissenschaft, um sich zu vernetzen, Ideen vorzustellen, Feedback zu bekommen, Wissen weiterzugeben oder einfach weil sie neugierig waren. Karin,…

Guck mal, wer da bloggt 19! Blogs bei de.hypotheses.org

Favicon Redaktionsblog

Mittlerweile haben wir bei de.hypotheses über 350 Blogs angelegt und nähern uns mit großen Schritten dem 4. Geburtstag des deutschsprachigen Portals. Natürlich haben es noch nicht alle in den Katalog geschafft, aber jede Woche…

Diskussionsbedarf? Wir haben da was für Euch vorbereitet!

Favicon BarCamp Bonn

Das BarCamp Bonn dauert nur einen Tag. Ihr lernt dort viele Menschen und Ideen kennen. Ich habe oft das Bedürfnis, die Diskussionen schon etwas früher zu beginnen und nach dem BarCamp fortsetzen zu können. Auch aus Euren Reihen kam der Vorschlag ein Forum einzurichten. Wir möchten Euch daher anbieten, bei Bonn.Community in der Kategorie „BarCamp“ Read More →

Bonner Linktipps am Mittwoch: von Rückblicken und Zukunftsplänen

Favicon Bundesstadt.com

Bald ist das Jahr 2015 vorbei. Das spiegelt sich auch in den Bonner Blogs, die von Rückblicken und Ausblicken gefüllt werden. Pia hat keine Vorsätze fürs neue Jahr, aber ein paar Wünsche. In der Zeit „zwischen den Tagen“ blickt sie etwas distanziert auf die Kommentarkultur und die ewigen Vergleiche, wer den schönsten Baum hat, die

Frohe Weihnachten wünscht Bonn.digital

Favicon Bonn.digital

Zu allererst wollen wir uns herzlich bedanken:

bei allen, die uns so selbstverständlich beim Schritt in die Selbstständigkeit unterstützt haben;
bei allen, die uns schon direkt zum Anfang Aufträge gegeben und damit einer jungen Unternehmung Ihr Vertrauen geschenkt haben;
und bei allen, die mit uns an der Vision arbeiten, Bonn mithilfe von analoger und digitaler Vernetzung lebenswerter zu machen.

Mit Euch zu arbeiten, zu leben, zu twittern, sich zu treffen und das alles in Bonn und Umgebung, diesem wunderschönen Fleck Erde mit tollen Menschen aus der ganzen Welt, das alleine gibt schon die Motivation jeden Tag das Beste zu geben.

Euch allen wünschen wir schöne Feiertage, ein paar […]

Linktipps

Favicon Bundesstadt.com

http://lilalummerland.com/2015/12/20/24-wishes-20-lieblingsplatz/ Ökologischer Weihnachtsbaum: http://bnlog.de/index.php/archiv/2015/12/20/letzte-chance-fuer-oekologische-weihnachtsbaeume/ Fröhliche Weihnachten http://04091965.de/2015/froehliche-weihnachten-eine-politische-weihnachtsgeschichte/ Tja, manche glauben wohl auch noch an den Weihnachtsmann. Der Bonner Bürger Blog könnte es besser wissen, aber  er glaubt, dass „Beethoven alles zurückzahlt“.  http://www.buergerfuerbeethoven.de/start/index.html?cl=beethoven&mi=6&mi2=1&mi3=1&so=1&ca=news&ni=1&ci=6704

Geschenke aus Bonn: lokale Weihnachtsideen für den Gabentisch

Favicon Bundesstadt.com

Was soll ich nur schenken? Die Frage habe ich mir auch gestellt und bin eigentlich ganz schnell bei den Bonner Bloggern auf Tipps für den Gabentisch gestoßen, die besonders die Lokalpatrioten unter uns erfreuen dürften. Noch gibt es den Shop nicht, aber wenn ihr nett bei Karin anfragt, dann bringt sie Euch vielleicht noch eine

Bonner Linktipps am dritten Advent mit Zeit für uns, Reisezielen und vielen guten Tipps

Favicon Bundesstadt.com

Advent, Advent, die dritte Kerze brennt. Die ersten beiden Dezember-Wochen sind für mich sehr schnell verflogen und auch ein so schöner gemütlicher Sonntag kann viel Freizeitstress enthalten. Wenn man dann kurz die vorweihnachtliche Geschenkepanik beiseite lässt, dann gibt es noch viel Schönes in der Bonner Blogosphäre zu entdecken. Also, auf die Rentiere und los geht’s.

Der aktuelle Sessionplan für das #HistoCamp

Favicon Wissen in Verbindung

Graffiti mit Livestream in der Bundeskunst-HallofFame

Favicon Bundesstadt.com

Die Hall of Fame, das ist der Ort, wo Graffiti-Künstler legal sprühen dürfen. Für ein paar Wochen wird die Bundeskunsthalle eine Hall of Fame für StreetArtists und Sprüher (deren Namen ich bis heute – leider – nicht kannte). Denn nach der Ausstellung zu Karl Lagerfeld, der die Haute Couture in einer „normalen“ Straßenkulisse präsentierte, so wurde

Next Economy Open 2015 #NEO15

Favicon Bundesstadt.com

Gunnar Sohn schreibt ja schon lange über den digitalen Wandel und wie die Wirtschaft ihn verschläft. Gerne schreibt er auch pointiert und zeigt die Schwächen der großen Konzerne auf, mit diesem Wandel umzugehen. Darum bot es sich an, für die Gespräche und Dialoge, die er sonst am liebsten per Livestream führt, auch ein Veranstaltungsformat anzubieten.

Wie digital ist Bonn? Storify zum IHK-Kongress 2015 „Wirtschaft digital: Grenzenlos. Chancenreich.“

Favicon Bundesstadt.com

[View the story „IHK-Kongress 28.10.2015, Bonn #digikongress“ on Storify]

Lebensqualität und Digitalisierung: Digital ist besser? #gutleben

Gestern Abend durfte ich mit Charlotte Jahnz, Johannes Mirus und einigen anderen Bonnern beim Bürgerdialog der Bundesregierung mit Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister des Innern, dabei sein. Das Thema passte uns ganz gut: Digital…

Bonner Linktipps am Sonntag: Nahes aus der Ferne

Favicon Bundesstadt.com

Heute schreibe ich die Bonner Linktipps aus der Ferne in Berlin und habe dabei Heimweh nach Bonn. Man kann aus Berlin aber auch viele gute Ideen mitbringen, zum Beispiel, wie Zwischennutzung abgerockte Fabriken zu geliebten und gepflegten Orten machen kann. Heute Nachmittag besuche ich das Computerspielemuseum, vielleicht kommen sie ja auch zum HistoCamp am 27.-28.11.

Organisation des #HistoCamp mit Slack, Wunderlist und OwnCloud

Favicon EDIT

Irgendjemand ruft im Internet #HistoCamp und es schallt “Ja, das machen wir” zurück. Aber wie organisiert man ein BarCamp, bei dem 200 Teilnehmer/innen erwartet werden, bei dem das etwa 20-köpfige Orga-Team quer durch die Bundesrepublik verteilt ist und darüber hinaus mobil und dezentral arbeitet? Früher wären persönliche Treffen vor Ort, Fax, Email und Post die Werkzeuge der Wahl gewesen. Aber es gibt effizientere digitale Tools, von denen ich heute drei vorstellen möchte. Mehr Infos und die Tickets zum HistoCamp, dem ersten BarCamp für alle, die an Geschichte interessiert … Organisation des #HistoCamp mit Slack, Wunderlist und OwnCloud weiterlesen

pSF003 – Reputation in der Wissenschaft. Der gute (digitale) Ruf

Wer eine wissenschaftliche Karriere anstrebt, hofft auf ihn: den Ruf auf einen Lehrstuhl. Doch vorher muss er sich seinen Ruf erarbeiten, sei es durch die Publikationsliste, Netzwerke, Vorträge bei Konferenzen oder Drittmittel. Die klassischen Reputationsmechanismen werden aber durch digitale Tools ergänzt bzw. auch komplett abgelöst oder umgekehrt.
Gemeinsam mit dem namhaften Podcaster Daniel Meßner (nebenbei ist er auch Wissenschaftler) diskutiere ich darüber, wie Blogs, soziale Medien, Suchmaschinenoptimierung und OpenScience manches auf den Kopf stellen. Oder auch nicht.

Credits
Der Song “The Graveyardshift” von WJLP steht unter der Lizenz CC-BY-NC 3.0.
Der Ausschnitt aus „90 Jahre Radio“ von „DRadio Wissen“ steht unter der Lizenz CC-BY 3.0.
Das Podcast-Logo, das im Podcast-Cover eingebettet wurde, steht unter der Lizenz CC-BY-SA 2.0 DE.
Das Podcast-Cover für den podcastSF steht unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0.

Der Bonn-o-mat, die #OBWahlBonn und Bonner Politiker im Social Web

Favicon Bundesstadt.com

Die OB-Wahl steht an, darum haben wir Interviews mit den Kandidaten geführt, haben Listen mit den Social-Media-Accounts erstellt und sind stolz den Bonner Wahl-o-Mat für die Oberbürgermeisterwahl von Damian Paderta aus dem OKLab Bonn präsentieren zu dürfen. Aber jetzt besprechen wir erst mal eins nach dem anderen! Interviews mit den OB-Bürgermeisterkandidaten Schmidt, Sridharan und Ruhenstroth-Bauer

© 2018 archivSF. Theme von Anders Norén.