archivSF

Blogarchiv von Sascha Foerster

Monat: November 2014

Einleitung (Diplomarbeit)

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Deutschland war am Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 seelisch wie physisch zerstört. Während des Zweiten Weltkriegs starben nicht nur Soldaten im Kampf, sondern auch unzählige Menschen in den Konzentrationslagern oder auf der Flucht: vor allem Juden, aber auch Sinti und Roma, Andersdenke und Fremde, darunter immer auch Kinder, die alle von den Nationalsozialisten getötet wurden. Diese Menschenverachtung ist kaum zu begreifen. Die Deutschen hatten, mit Hitler an der Spitze, einen „totalen Krieg“ bis in den Untergang geführt. Durch den Krieg waren viele Menschen in […]

Selbsthilfegruppe „Nachkriegskindheit mit Gewalterfahrungen“ aus Bonn

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Im September 2014 habe ich eine Email mit dem Hinweis auf eine Selbsthilfegruppe zu „Nachkriegskindheit mit Gewalterfahrung“ hier in Bonn bekommen. Gegründet wurde sie bereits vor etwas mehr als einem Jahr. Bei meiner kürzlichen Kontaktaufnahme habe ich erfahren, dass die Selbsthilfegruppe mangels Besucher nun aufgelöst wurde, was ich sehr schade finde. „Walter Gebauer“ (der Name ist geändert) hat mir nach einem Telefongespräch  freundlicherweise einen Bericht über seine persönlichen Erfahrungen aus dieser Selbsthilfegruppe und als Betroffener von Gewalterfahrung in der Nachkriegszeit und den Folgen dieser […]

“Wie ich als Nachkriegskind trotzdem vom Krieg geprägt bin”

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Elin Goldberg1  (geb.  1959)  schreibt über Ihre Erfahrungen aus der Generation der Nachkriegskinder, also der Kinder, die mit Eltern aufgewachsen sind, die den Zweiten Weltkrieg noch erlebt haben. Sowohl der Artikel bei Brigitte.de, als auch die Kommentare sind sehr lesenswert und aufschlussreich. http://www.brigitte.de/frauen/stimmen/nachkriegskind-1220230/ Sie berichtet über die Erfahrungen aus ihrer Kindheit: “Immer wieder sah ich an sonntäglichen Kaffeetafeln der Überlebenden in erstarrte Gesichter, wurden Gespräche abgebrochen, wenn wir Kinder vom Spielen ins Wohnzimmer zurückrannten, wo die Stimmung derweil von Kümmel und Korn verzweifelt erhitzt […]

La numérisation de dossiers pour débutants. Ou: une histoire brève sur le développement rapide de la technologie

Favicon Deutsche Nachkriegskinder rev.

Combien de temps aurons nous besoin pour la numérisation de l’étude sur les enfants d’après guerre? Grace à l’évolution rapide des techniques il se doit de répondre à cette question de façon nouvelle et précise. Le 5 Juin, j’ai repris ce thème avec une aide étudiante et j’ai essayé de remettre cela à jour avec les technologies mises à disposition aujourd’hui. En même temps, j’ai revu les techniques qui nous accompagnent depuis quelques années. Il y a quelques jours, j’ai découverts à la bibliothèque universitaire […]

© 2017 archivSF. Theme von Anders Norén.